Blizzard Zero G 095 (Flat) ohne Bindung (Saison 2021/2022)

- 29,29%
Blizzard Zero G 095 (Flat) ohne Bindung (Saison 2021/2022)
Blizzard Zero G 095 (Flat) ohne Bindung (Saison 2021/2022)
Blizzard Zero G 095 (Flat) ohne Bindung (Saison 2021/2022)
Blizzard Zero G 095 (Flat) ohne Bindung (Saison 2021/2022)
ab 495,00 € * 700,00 € UVP* (29,29% gespart)

inkl. MwSt.

Bitte wähle zuerst eine Variante

Farbe:

Größe:

Artikel günstiger gesehen? HIER DEN BEST PRICE ANFRAGEN!
  • 15209
  TOURENSKIVERGNÜGEN     BLIZZARD ZERO G 095 (FLAT) 21/22 Dank... mehr

  TOURENSKIVERGNÜGEN  

 

BLIZZARD ZERO G 095 (FLAT) 21/22

Dank seiner leichten Bauweise ist der Blizzard Zero G 95 nicht nur in der Abfahrt einfach zu handeln, sondern ermöglicht auch einen einfacheren Aufstieg.


Der Blizzard Zero G 95 ist ein vielseitiger, leichter Tourenski. Entwickelt für lange und ernste Tourenskifahrten unter allen Bedingungen. Breit genug und gerockert, um im Tiefschnee zu fahren, aber der Zero G 95 zeichnet sich besonders bei wechselnden Bedingungen aus. Trotz seines geringen Gewichts hat der Ski einen festen Flex. Kombinieren Sie das mit der traditionellen Vorspannung unter dem Fuß und Sie wissen, dass Sie immer Halt auf Eis oder in harten Couloirs haben werden. Ein echtes All-in-One, das in Kombination mit einer leichten Tech-Tour-Bindung seine volle Wirkung entfaltet.

Der Zero G 95 war auf der Abfahrt der höchsten und längsten Line der Welt dabei - der ersten Skibefahrung des Lhotse Couloir im Himalaya in Nepal. Die Skibergsteiger Hilaree Nelson und Jim Morrison wählten den Zero G 95 von Blizzard, als sie sich auf den Weg zum Gipfel des 8.516 m hohen Lhotse machten. Und tatsächlich brachten die Ski die beiden wieder sicher nach unten. Ihre Powderschwünge in großer Höhe bleiben unvergessen. Auch wenn die normalen Backcountry-Abenteuer meist heimatnäher stattfinden, die Vorteile der österreichischen Ingenieurskunst in Form eines sehr leichten Tourenskis mit bestechender Abfahrtsperformance bleiben gleich. Carbon Drive 2.0-Technologie und ein ultraleichter Kern aus Paulowniaholz sorgen für minimales Gewicht beim Aufstieg und gleichzeitig Torsionssteifigkeit, guten Kantengriff und Stabilität auf der Abfahrt.

FEATURES

CARBON DRIVE 2.0
Carbon Drive bietet ein erstaunliches Leistungsniveau für einen so leichten Ski. Die Einführung einer 3D-Geometrie mit unidirektionaler Carbonfaser und superleichtem Kern aus Paulowniaholz ermöglicht eine Reduzierung des Gesamtgewichts der Ski, obwohl die für die Leistung nötige Struktur erhalten bleibt. Die besondere 3D-Geometrie der Carbon-Struktur gewährleistet optimale Torsionssteifigkeit und Flex. Das Ergebnis ist ein unschlagbares Niveau an Stabilität, Kantengriff und Kontrolle für den Skitourensport.

LITE CORE
Der Kern ist aus Holz, ein von Natur aus robustes, aber leichtes Material, strategisch konstruiert für maximale Performance unter gleichzeitiger Gewichtsreduzierung.

AUF EINEN BLICK

» Niveau: Fortgeschrittener Anfänger

» Sandwich Compound Partial Sidewall (Carbon)

» Carbon Drive Technology 2.0 with carbon reinforcements

» Rocker: Rocker-Camber-Rocker
» Rocker profile: Eine lange traditionelle Vorspannung sorgt für maximalen Grip und Lebendigkeit. Der Rocker in der Nase bewirkt, dass Du im Frischpulver schweben. Unter wechselnden Bedingungen sorgt diese Kombination für maximale Kontrolle.

» Sidewall: Die Seitenwand sorgt für zusätzliche Torsionssteifigkeit und verteilt den Druck auf die gesamte Länge des Skis. Dies gibt einem Ski eine bessere Kraftübertragung, Kontrolle und höhere Stabilität.

» Lite core: Strategisch konstruierter Kern aus verschiedenen Leichthölzern. Die unterschiedlichen Eigenschaften des Holzes sorgen für einen leichten und starken Kern.

» Carbon drive: Die Carbon-Drive-Konstruktion sorgt für maximale Leistung bei leichten Skiern. Der leichte Holzkern ist mit Schichten aus horizontal und vertikal laminiertem Kohlenstoff verstärkt. Diese 3D-Form von Carbon bietet optimalen Flex, Kantengriff und Torsionssteifigkeit, ohne zusätzliches Gewicht.
Zuletzt angesehen